Donnerstag, Oktober 16, 2008

Was Carsten denkt (19)

Hallo FCSBlogleserinnen und -leser,

wie kehrt man vom Urlaub am Elegantesten wieder ins Bloggeschehen zurück? Mit einem dieser "WCD"-Beiträge, die ja verdeutlichen, dass dieses FCSBlog quasi immernoch meine Sichtweise zum FCS darstellt (von einigen Gastbeiträgen abgesehen) und im Gegensatz zum neuen Fanzine einen Alleingang darstellt. Aber gerade beim "Leuchtturm" lege ich auf diese kleine Truppe verschiedenster FCS-Fans wert, da es ja langweilig wäre einfach einen Abklatsch einiger Weblogs im Stadion in den Händen zu halten. Ich hoffe mal, dass wir die Leser nicht enttäuschen.

Enttäuscht werden soll auch keiner, wenn ich hiermit ankündige, dass FCSBlog on Tour 2.0 am Sonntag mitsamt einem weiteren, kleinen Gewinnspiel hier auftauchen wird. Schauplatz der Reportage wird diesmal Sizilien sein und wie beim letzten Mal wird Fußball und Kultur miteinander vermengt, nur dass diesmal wohl nur ein Video erscheinen wird.
Mit der unerwarteten Rückkehr dieser alten Kategorie habe ich mich gefragt, welche Kategorien und Serien in diesem Blog überhaupt noch aktuell sind, kontinuirlich geführt werden oder schon gestorben sind. Leider ist es mir bei vielen nicht gelungen, die Reihe lebendig zu halten, aber lest selbst meine wahllose und unzusammenhängende Einschätzung:

Geschwätz üwwer de Eff-Zeh
- Kommt vielleicht zu speziellen Anlässen wieder zurück ins Blog, wird aber auf Dauer zu aufwendig, als dass ich es regelmäßig machen könnte/wollte.

Tabellen zum erinnern
- Wird bleiben, hier liegen noch einige Schätze begraben.

Die FCS-Zeitmaschine
- Zu aufwendig, längst begraben. Könnte höchstens noch was für das Fanzine taugen, jedoch in modifizierter Form.

FCS-Zitat der Woche
- Kommt sicherlich wieder, wenn die Phrasendrescherei wieder zunimmt (Bayern-Prozess wird sehnsüchtig erwartet).

Newsletter aus dem Paralleluniversum
- Derzeit nicht fest geplant. Die Zukunft wird zeigen, ob der Newsletter zurückkehrt.

Lyrik
- Siehe Newsletter.

Der FCSBlog-Liveticker

- Kommt wieder, sobald ich mal wieder vor dem Fanradio sitze. Sofern es nicht wieder sinnflutartigen Regen gibt ;-)

Gemeinsam gegen das Sommerloch/Winterloch
- Der Name ist Programm, in den Pausen geht es hier weiter.

Was aus "unseren" Talenten wurde

- Weder hatte die Reihe die gewünschte Resonanz, noch der FCS überzählig viele Talente.

So kommt es, dass manchmal Anspruch und Umsetzung, Wunschdenken und Realität leider auseinander klaffen und schlimmstenfalls heißt das die Stammleser zu enttäuschen und, noch schlimmer, Versprechen zu brechen.

Versprechen will ich in einem Falle jedoch halten: der Leuchtturm wird wieder ein Fanzine in den Ludwigspark bringen und, weg von allem Pathos, dieses soll sich auch mal etablieren. Ob was draus wird, entscheiden die kommenden Wochen, genau wie sich der FCS dann auch gegen die direkte Konkurrenz beweisen muss.

In diesem Sinne

Carsten

Kommentare:

Frederic hat gesagt…

„.zurück in den Blog“.

Er hat es gesagt!

Carsten hat gesagt…

Korrigiert.