Mittwoch, September 03, 2008

FC Saar? Nein danke! (2)

Der FC Saar ist wieder einmal in aller Munde. Das ludwigspark.de-Gästebuch diskutiert seit Tagen, der Fanausschuss veröffentlichte eine Stellungnahme.
Da der geschätzte Kollege Scop vom A-Blogg! die aktuelle Diskussion zum FC Saar (siehe auch hier) zum Anlass nahm, schonmal die künftigen Fangesänge einzuüben, gibt es hier Material für alle FC-Saar-Spontis:



Und hier schon einmal die Sponti-Sprüche, die man bis zum nächsten Heimspiel einstudiert haben darf:

"Achtung, Achtung – hier sprechen die Massen: Der Vorstand wird heute entlassen!"

"Bolzer statt Holzer!"

"Fanblocks, schreit euch heute heiser, denn dort oben hockt der Meiser!"

"Oben dran statt Ostermann!"

"Lieber Leuchtturm als Rote Laterne!"

"Reißt das VIP-Zelt ab, die Molschder kommen!"

"Lieber Rodenhof als doof!"

"Lieber 'ne schmutzige Unterhose als ein sauberes Trikot!"

"Wer einmal im Residenz-Hotel pennt, gehört schon zum Establishment!"

oder ein echter Sponti-Spruch, der wie kein anderer die Lage des 1. FC Saarbrücken verkörpert:

"Gestern standen wir noch vor einem Abgrund. Heute sind wir schon einen großen Schritt weiter."

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

gute idee vom kollegen aufgegriffen und tolle zeichnung dabei ;-)

weitermachen, herr blogger.

manchmal denke ich, du bist der student und nicht scop, der alte miprä-witze-macher.

und was wirds nun nach der zivi-zeit? marburg oder an die spree?

schönen gruss vom altbekannten, welcher busch sich nicht benannte

Carsten hat gesagt…

Also die letzte Antwort vom Wahltreverer Scop ist jedoch auch nicht zu verachten ;-)

Was das Private angeht, gibt es dazu noch nix neues, spätestens 2009 jedoch. Die Entscheidung ist noch nicht gefallen.

Grüße ins Schwobeländ'le