Dienstag, November 14, 2006

Bitte nicht verschlafen!

Heute spielen die U20-Nationalmannschaften von Deutschland und Österreich gegeneinander (die Liveübertragung findet im DSF statt). Zurzeit (19:17 Uhr) steht es 4:1 für Deutschland und zur 2. Halbzeit wurde mit Marc Birkenbach ein Spieler in Diensten des FCS eingewechselt.



Foto: fc-saarbruecken.de

Monsieur Philippe, bitte verpassen sie dieses Talent nicht!


Ihr Vorgänger Henke versprach zwar vor der Saison, dass Birkenbach "sehr dicht an der Startelf" sei, jedoch haben die vergangenen Spiele gezeigt, dass man lieber noch auf den Altmeister Peter Eich setzt.

Das ist zwar nicht weiter tragisch, da dieser noch in einem (für einen Fußballprofi) hohen Alter auf einem guten Niveau spielt. Aber es wäre an der Zeit, Birkenbach als Eich-Nachfolger aufzubauen, bevor dieser dem Ruf des Geldes folgt und in eine höhere Liga wechselt (das darf man ihm in der aktuellen Lage auch nicht verdenken)! Man darf sich keinen Spieler entgehen lassen, der in der Jugendnationalmannschaft berücksichtigt wird.

Mit 19 Jahren wäre Birkenbach im optimalen Alter, an die Regionalliga herangeführt zu werden. Wer früh lernt, Verantwortung in der dritthöchsten Liga Deutschlands zu tragen, dem können später einmal alle Türen offen stehen! Außerdem wäre dann die Wachablösung im FCS-Tor, an der schon Leute wie Scheuer, Sabanov oder Ziegler gescheitert sind, erst einmal vollzogen. Mit regelmäßigen Einsätzen und steigender sportlicher Perspektive erhöht sich auch die Chance, Jungtalente auf längere Zeit zu halten.

Meine Worte an Cheftrainer Philippe:

Bitte geben sie der Jugend eine Chance, bitte verhelfen sie Marc Birkenbach zu Einsätzen in der 1. Mannschaft!


Nachtrag 19:50 Uhr :

Das Spiel ist aus und Deutschland gewinnt 4:1. Birkenbach machte einen sehr guten Eindruck und leistete sich einige spektakuläre Aktionen, die am Ende immer belohnt wurden. So blieb er in seinen 45 Minuten ohne Gegentor. Mit seiner Leistung wird man hoffentlich bald auch in SB nicht mehr an ihm vorbeikommen.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Du hast vergessen, dass nach der Saison Marc Ziegler zurückkomt.

Carsten hat gesagt…

Ziegler ist dann 31 und hat warscheinlich in 1,5 Jahren eine Wettkampfspraxis gesammelt, die gen null strebt.

Birkenbach ist dann 20 und hat zumindest regelmäßig Einsätze in der 2. Mannschaft absolviert und wurde in der Jugendnationalmannschaft berücksichtigt.

Wenn ich die Wahl hätte, würde Birkenbach ganz klar Torwart Nr. 1 sein.

Außerdem: El Idrissi ist nach seiner Ausleihe auch nicht mehr zurückgekommen. Warten wir's ab